+++ Judo +++ Karate +++ Jiu-Jitsu +++ Taekwondo +++ Street Combat +++ Ten-Jitsu +++ Hapkido +++ Kickboxen +++ +++ Fragen Sie nach Ihrer Budo-Sportart! +++

Rekord DAN-Prüfung in Stockhausen


17.12.2017

In der schön geschmückten und ausgestatteten Halle in Stockhausen fand die zweite DAN-Prüfung Taekwondo 2017 statt.

Die Prüfungskommission setzte sich zusammen aus den drei Großmeistern Rolf Harder 8.Dan (Vorsitzender), Thomas Schaepers, 8.Dan und Henning Schröder, 5.Dan.

Nach mehreren DAN-Vorbereitungslehrgängen und einem Theorietest erhielten 26 (!) Teilnehmer die Zulassung zur DAN-Prüfung. Laut IBF-Präsident Friedebert-Georg Niering handelte es sich hierbei um die gößte jemals durchgeführte DAN-Prüfung Taekwondo in der Geschichte der IBF-D.

Das Hwa-Rang Dojo Stockhausen stellte hierbei alleine 13 Anwärter, was ebenfall ein neuer Rekord darstellt.

Zu Anfang wurden die vorgeschriebenen Tul überprüft. Anschließend ging es zum nächsten Programmpunkt, der Demonstration von Hand- und Fußtechniken. Diese mußten auf koreanisch erläutert und vorgeführt werden.

Es folgten vielfältige Partnerübungen, Kämpfe und Selbstverteidigungsdemonstrationen gegen unbewaffnete und bewaffnete Gegner, bevor zum Abschluss jeweils 4 Bruchteste durchgeführt werden mußten.

Nach zehnstündiger Prüfung (ebenfalls ein Rekord.) konnten 24 Sportler ihre neue Graduierung in Empfang nehmen.

Alle Mitglieder der Prüfungskommission um Großmeister Rolf Harder betonten noch einmal das hohe technische Niveau der Teilnehmer und die positive Entwicklung in den letzten Jahren.

Bericht: Rolf Harder, Fotos: Rolf Harder, Uwe kampeter

Zurück zur Startseite
Impressum Webmaster IBF Deutschland e.V