+++ Judo +++ Karate +++ Jiu-Jitsu +++ Taekwondo +++ Street Combat +++ Ten-Jitsu +++ Hapkido +++ Kickboxen +++ +++ Fragen Sie nach Ihrer Budo-Sportart! +++

Zu Besuch bei der IBF Schweiz


03.11.2017

Auf Einladung Paul Küngs, Präsident der IBF Schweiz, machte der deutsche Vizepräsident Peter Bruns einen Abstecher in das Berner Oberland .

In Mürren, 1650m hoch vor der imposanten Kulisse der Swiss Skyline von Eiger-Mönch-Jungfrau gelegen, veranstaltet Paul jährlich ein 2-tägiges Budo-Seminar mit namhaften Referenten.

Als Erstes stand am Freitag aber eine DAN-Prüfung im Jiu-Jitsu auf dem Programm. Drei Probanden aus dem Budo Ryu Münsingen stellten sich der Prüfungskommission von Peter Bruns, Bernd Herm-Meyer und Paul Küng. Was in den Prüflingen vorgeht, hat Urs Peter im Nachhinein treffend dargestellt:

'Er rückt näher und näher, der lang erwartete Freitag, 3. November 2017! Damit verbunden neigt sich die Vorbereitungszeit dem Ende zu und im Gegenzug steigt die Nervosität stündlich um 300%. Nun ist es soweit. Wir, Sandra Backhaus, Andy Strahm und ich werden in Mürren zu unserer Dan Prüfung erwartet.

Vorbei ist sie, die Zeit mit klaren Trainingsstrukturen. Kein Zubettgehen mehr, ohne vorher nochmals in Gedanken die Kata oder einige Bewegungsformen durch den Kopf gehen zu lassen. Kein Aufstehen mehr, das mit einem ogoshi oder einer te guruma waza beginnt. Kein geweckt werden mehr durch einen fiktiven Messerangriff oder eine bedrohliche Umklammerung.

14.30 Uhr, die Gäste und Experten treffen im Dojo ein.
15.00 Uhr, die Erwartungen der Experten werden ausgesprochen.

Sandra und Andy werden ihre 2. Dan Prüfung und ich meine 4. Dan Prüfung präsentieren dürfen. Uns stehen rund 3¾ Prüfungsstunden bevor!

Wir beginnen mit der traditionellen Form der Kodokan Goshin Jitsu.

Sandra startet mit einem fulminanten Auftakt den interessanten Nachmittag. Speziell war, dass Andy und Sandra sich gegenseitig je als Uke und Tori zur Verfügung standen. Eine zusätzliche und beschwerliche Aufgabe, wie mir schien. Die beiden meisterten ihre Prüfungspräsentation aber vorbildlich.

Ramasan Cakir und Michel Herren werden als Uke stark gefordert.

Herzliche Gratulation den Prüflingen... und ein grosses Dankeschön an unsere kompetenten Prüfungsexperten und Ukes.'

(Der Original-Bericht mit weiteren Bildern, PDF)

Samstag und Sonntag stand Peter Bruns dann neben anderen namhaften Meistern des Budo-Sports wie Uwe Mandler, Paul Küng oder Oli Trummer als Referent auf der Matte, bevor es gegen Mittag auf die 9-stündige Heimreise ging.

Bericht: Bernd Herm-Meyer, Fotos: Bernd Herm-Meyer, Urs Peter

Zurück zur Startseite
Impressum Webmaster IBF Deutschland e.V